ABSCHIED

Wieder einmal mehr, habe ich erfahren, wie besonders so eine Abschiedszeit ist. So ein Abschied bringt Vielerlei zum Vorschein.

Ich habe erfahren, wie viele Menschen mir etwas bedeuten und wie vielen Menschen ich etwas bedeute. 
Ich habe erfahren, von wie vielen Herzensmenschen ich umgeben bin die ihre Zuneigung ebenso offen ausdrücken wie ich.
Ich habe unerwartet viel Großzügigkeit empfangen. Das rührt mein Herz und ich bin sehr sehr DANKBAR dafür. 

Und ich bin mir dankbar, diesen mutigen Schritt ins Unbekannte zu gehen und erkenne einmal mehr: MUT WIRD BELOHNT.
Ins Unbekannte zu gehen, fördert die Achtsamkeit, weil alles Neu ist und bewusst getan wird.

Und es ist ein schönes Gefühl, erwartet zu werden in einem fremden Land. Das erleichtert das ANKOMMEN und steigert die VORFREUDE.
Diese stellt sich langsam ein, nachdem ich die letzten Tage eher aufgeregt und ängstlich war, ob wohl alles klappt und was mich erwarten wird.

Jetzt auf dem Weg, spüre ich, das ich getragen bin.

Alles liebe DIR
Kati